Plakatdesign Maccabi Music for Goals – 2009

Plakatdesign Maccabi Music for Goals – 2009

Plakatdesign Music for Goals

Plakatdesign für „Music for Goals“, eine Konzertreihe, die sich für Intergration, Toleranz und Respekt einsetzt.

Der TSV Maccabi München als Ideengeber, in Kooperation mit der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit und dem Bayerischen Fußball-Verband, befördern und verantworten dieses schöne und farbige Konzertprojekt. Die beiden Hände, die den Fussball halten, spiegeln mit dem Plakatdesign sehr gut die Message wider.

TSV Maccabi München e.V. ist ein Verein, der sich nicht nur den sportlichen Aktivitäten verpflichtet fühlt, sondern auch als Botschafter für Demokratie und Toleranz auftritt. Nicht umsonst sind jüdische und nicht-jüdische Sportbegeisterte gleichermaßen willkommen. Maccabi wirbt auch abseits des Sports für ein vorurteilsfreies Miteinander. Und so ist auch die Idee für dieses Konzertprojekt entstanden.

Music for Goals ist das Konzert für Intergration, Toleranz und Respekt.
Das Konzert gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus in der Gesellschaft und im Fußball.

maccabi music for goals