LP&EP Cover Design

Grafik Design für die Vinyl von Gabriel Ananda & Cio D’or – Lauschgoldengel. Erschienen auf dem kölner Label Treibstoff als Katalog Nr. 62 im Jahre 2006. Als Vinyl, 12″, 45 RPM, Single Sided, Etched erhältlich.

Auf der B-Seite ist eingraviert:
„Lieber Endverbraucher! Leider hatten wir keine Zeit mehr um Euch eine würdige B-Seite zu basteln. Als Trostpflaster haben wir Euch ein schönes Gedicht geschrieben und ein prächtiges Bild gemalt. Außerdem könnt Ihr den Lauschgoldengel® auch auf 33 mit z.B. +8 hören.
Gab und Cio 2006, Köln.

Während Flugkörper im goldenen Farbspiel zerstauben
und Knallfrösche explodierend den Aspahlt erhellen,
rieselt ein Schneestern an Deinem Auge vorbei und flüstert:
Schön das es Dich gibt!“
Made in Germany.

lauschgoldengel

Für diejenigen, die den Sound dazu hören möchten:

Und hier bei Discogs: Discogs.com

Titelschrift by schönereWelt!

Robert Babicz – Meet The Blue Elephant – 2010

Tales of blue mysteries. Blue elephants in a blue nirvana.
Motion Design Artwork für den Track „Meet The Blue Elephant“ von Robert Babicz aus dem Album „Immortal Changes“ auf seinem Label „Babiczstyle“
Der blaue Elefant lebt im Wasser, steigt aus ihm empor, fliegt durch das Universum und geht wieder in das Wasser zurück, um sich zu atomisieren. Ein Kreis des Lebens als Parabel. Ganze 5.34 min lang.

Music written & produced by Robert Babicz.

Idee & Motion Design by Heiligenblut © 2010.

Musikvideo : Cio D´Or – Goldbrokat – 2010

Heiligenblut pres. Cio D´Or – Goldbrokat – שער שכם ‪-‬ ‪باب العامود‬ – 2010

Eine Pforte zum Träumen..fliessend wie Goldbrokat..
Das Damascus Gate in Jerusalem hat mich nach meiner ersten Israel Reise inspiriert, dieses Video in dieser Gestalt entstehen zu lassen. Ich wohnte dort in der Nachbarschaft für eine Woche und mein Weg führte mich immer durch dieses schöne Tor in das alte Jerusalem.
Aus dem Gefühl beim Anblick des Tores entstand das Musikvideo.
Hier die lange Version …4.35 min pures Gold.

Music written & produced by Cio D’Or.
„Goldbrokat“, released by the electronic music Label Prologue

Idee & Motion Design by Heiligenblut © 2010.

Eine antikes Bild des Damascus Gate in Jerusalem um 1857. Ist es nicht wunderschön?

Motion Design Artwork : Benna – Monkey & Lion – Harryklein Records – 2010

Monkey and Lion after Herb Abuse habe ich das Video genannt, weil irgendwie so alles ziemlich verspult ist…. 🙂
Motion Design Artwork für Benna, der im international renommierten Harry Klein Club ist von Beginn an Resident ist, nachdem er bereits in dessen Vorgänger, dem legendären Ultraschall einige unregelmäßige aber durchaus aufsehenerregende Gigs spielte.

Music written & produced by Benna.
„Herb Abuse 24/7“ by Harrykleinrecords
8:40 min
Idee & Motion Design by Heiligenblut © 2010.

Maccabi Plakat Design 2009

Plakatgestaltung für „Music for Goals“.
Der TSV Maccabi München als Ideengeber, in Kooperation mit der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit und dem Bayerischen Fußball-Verband, befördern und verantworten das Konzertprojekt.

TSV Maccabi München e.V. ist ein Verein, der sich nicht nur den sportlichen Aktivitäten verpflichtet fühlt, sondern auch als Botschafter für Demokratie und Toleranz auftritt. Nicht umsonst sind jüdische und nicht-jüdische Sportbegeisterte gleichermaßen willkommen. Maccabi wirbt auch abseits des Sports für ein vorurteilsfreies Miteinander. Und so ist auch die Idee für dieses Konzertprojekt entstanden.

Music for Goals ist das Konzert für Intergration, Toleranz und Respekt.
Das Konzert gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus in der Gesellschaft und im Fußball.

maccabi music for goals

Seite 2 von 3123